Schlagwort-Archiv: Erforschen

image_print

Der Entdeckungsfreiraum startet wieder!

Nach längerer Pause starten wir wieder mit dem Entdeckungsfreiraum. Dieser wird jedoch nicht mehr wöchentlich sein, sondern einmal im Monat.  Der Entdeckungsfreiraum ist ein Nachmittag an dem wir gemeinsam Ausflüge unternehmen. Diese führen uns  in die Natur, in Museen oder an andere spannende Orte. Dabei steht Spass, Spiel und Bewegung im Vordergrund.

Inhalt

Ausflugsziele können je nach Jahreszeit zum Beispiel das Eisfeld, die Badi, der Wald, der Fluss, der Weiher, Themenwege wie der Klangweg, das Verkehrshaus, die Modelleisenbahnausstellung, grosse Spielplätze, der botanische Garten, ein Bauernhof, der Zoo, das Technorama oder … sein . Zu Fuss, mit Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir gewöhnlich dabei unterwegs.

Eislaufen

Zeiten

Die Ausflugszeiten variieren etwas je nach Ausflug max. 13.00 – 18.30 Uhr.  In den Schulferien unternehmen wir auch Ganztagesausflüge. Das Programm teile ich mind. drei Tage im Voraus mit.

Alter

Ich versuche ein Angebot für möglichst viele Altersstufen zusammenzustellen. Manchmal werde ich eher etwas für jüngere Kinder organisieren und manchmal etwas für ältere Kinder. So sind Kinder ab etwa 4 Jahren herzlich willkommen. Mamis und/oder Papis dürfen uns dabei gerne begleiten. Gegebenenfalls können dann auch jüngere Kinder mitkommen.

Ziele

  • Sich mit der Umwelt und somit mit sich selber auseinandersetzen
  • Seine Sinne anregen und dadurch zu einer vielfältigeren Wahrnehmung gelangen
  • Lebensräume kennen lernen

So geht es

Bei Interesse kann man sich unverbindlich mit dem Kontaktformular links oben auf der Seite anmelden. Diese Anmeldung dient dazu, dass ich jeweils das Ausflugsziel und das Programm per E-Mail bis spätestens am Sonntagabend mitteilen kann. Falls dann das Kind mit oder ohne Begleitung daran teilnehmen möchte, kann man sich bis am Dienstagmittag definitiv anmelden. Daraufhin schicke ich das genaue Programm mit detaillierten Angaben.

Daten bis Juli 2015

Treffpunkt

Dies kommt auf den Ausflug drauf an. Meistens werden wir uns in Ebnat-Kappel (Busstation Kappel, Bahnhof oder an der Oberdorfstrasse 33 bei uns zu Hause treffen). Für gewisse Ausflüge kann es auch sein, dass der Treffpunkt z.B. in Wattwil sein wird.

Preis

Ein Nachmittag (mindestens 3,5 Stunden) kostet pauschal 30.- SFr. pro Kind (inklusiv Zvieri / exklusiv Spesen wie Eintritte, Zugtickets, usw.). Kinder unter 4 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen sind gratis. Ermässigung ist nach Absprache möglich.

image_print